Das sagen meine Kunden über mich

IT- und Businesstraining
Seminare im Bereich Persönlichkeitsentwicklung
Freund+Dirks.pdf [ 300.8 KB ]
Entwicklung Individualsoftware
Seminar "Kommunikation und Gesprächsführung, Führungskräfte-Coaching
Geschäftsbereich Soziales
Fortbildungen für Mitarbeiter/innen in Kindertagesstätten
Fachbereich Wirtschaftsrecht
Lehrbeauftragte "Rhetorik im Personalwesen"
AZK ArbeitnehmerZentrum
Konfliktmanagement, Mediation für Betriebs/Personalräte
Familien-Fortbildungsangebote
Honorarreferentin für Elternbildung, Fortbildung von Kursleiterinnen/Erzieherinnen, Tageselternqualifizierung
Kindertagesstätte Löwenzahn
Teamentwicklung nach dem Gordon -Training, Unterstützung bei Konzeptionsentwicklung
Gemeinde Weilrod.pdf [ 251.1 KB ]

 

 

"Liebe Birgitta,

es war Bereicherung, Erkenntnisgewinn, Perspektivwechsel, Tiefgang, neue Erfahrungswelten, in die du uns in unserer kleinen Gruppe in den 4 Tagen Führungstraining nach Malik geführt hast.

Durch deine einfühlsame Art hast du einen Rahmen geschaffen, in dem Lernen leicht fiel und Vertrauen in der Gruppe entstanden ist. Immer wieder hast du gekonnt den Bogen hergestellt zwischen unseren „Ausflügen“ in unsere praktischen Berufserfahrungen und den Ausführungen von Malik. Deine Entschlussfähigkeit und Empathie gab selbst den „Ruhigen“ und „Vorsichtigen“ in der Gruppe die Chance, sich zu öffnen und daraus Energie für den weiteren Weg zu ziehen. Ich habe für mich und meinen Weg viel mitgenommen.  

Herzlichen Dank an Dich als höchst professionelle Trainerin und ganz besonderen Dank an Dich als Mensch, mit dem ich gerne weiter in Kontakt bleiben möchte.

Liebe Grüße und einen guten Wochenstart

Annette"  

Annette Weissing

Managing Director, PMP®

 

"Frau Birgitta Callegari hat mir in Einzelcoachings sehr kompetent und individuell meine Glaubenssätze und in der Vergangenheit geprägten Muster aufgezeigt. Für antriebshemmende Mechanismen wurden Ursachen gefunden, Lösungen erarbeitet und so Veränderungen in privaten und beruflichen Situationen möglich. Mit Begeisterung konnte ich diesen Prozessen folgen.

Ich schätze ihre ehrliche und gleichzeitig sehr menschliche Art."

Manager im IT Bereich einer Großbank

 

"Herzlichen Dank für Deinen inspirierenden Workshop "Selbstvertrauen - Kraftquelle für ein gesundes Selbstbewußtsein" am 23.6.14 im Fachfrauennetzwerk in Darmstadt. Die dort vorgestellte und durchgeführte Übung "Auflösen von Glaubenssätzen" hat bei mir eine grundlegende Veränderung ausgelöst; ich habe seitdem keine Arbeit mehr auf den letzten Drücker erledigt. Als ich Freunden erzählte, daß ich meine letzte Hausarbeit 5 Tage vor dem Abgabetermin im Prüfungsamt abgegeben habe, haben sie mich angeschaut, als wäre ich krank. Und dabei habe ich die Arbeit ganz entspannt und ohne das sonst übliche Gefühl von Druck und Streß geschrieben und hatte sogar Spaß dabei!"

D.Hinz

 

"Das kompetent konzipierte Seminar führt in die Grundlagen von Prof. Fredmund Maliks Konzept für wirksame Führung ein, beginnend mit der Selbstführung sowie im zweiten Schritt der Führung von Organisationen. Gute Seminare empfand ich immer entweder als Vermittler von erfolgserprobten Vorgehensweisen oder als Hilfen im Sinne des Orakelspruchs "Erkenne Dich selbst". Dieses Seminar spricht beide Punkte an. Besonders weitergebracht haben mich die regelmäßigen Feedbacks auf die eingebauten Übungen sowie die ausführlichen Rückmeldungen am letzten Seminartag. Der Transfer der gewonnenen Erkenntnisse in den eigenen Berufsalltag wird sehr anregend durch Maliks aktuellstes Lehrwerk unterstützt. Vielen Dank für eine hoch interessante Seminarwoche!"

H.K. 

 

"Kürzlich habe ich die Zusage für eine Führungsposition erhalten, die in einem durch Umorganisation sehr schwierigen innerbetrieblichen Umfeld angesiedelt war. Um mich darauf vorzubereiten habe ich ein Einzelcoaching bei Frau Callegari belegt. Mit Ihrer Hilfe konnte ich aus einer mir zunächst etwas unklaren und konfliktbehafteten Zielsetzung der neuen Stelle eine neue Zielsetzung erarbeiten die

mit den Interessen der maßgeblichen Parteien gut in Einklang zu bringen war. Der kürzliche Start in der neuen Position verlief dann auch äußerst erfolgreich und ich konnte mich in kurzer Zeit gut etablieren. Ich führe dies zu einem guten Teil auf die hervorragende Arbeit von Frau Callegari zurück. Die Zusammenarbeit mit ihr war sehr angenehm und effektiv. Sie erschien mir als äußerst kompetent und einfühlsam. Bei zukünftigen Herausforderungen würde ich mich jederzeit wieder von ihr coachen lassen."

Manager im IT Bereich einer Großbank

  

"Kennen gelernt habe ich Birgitta Callegari vor etwa 11 Jahren. Zu der Zeit war mein ältester Sohn ungefähr 3 Jahre alt und ich suchte nach einer Form, wie mein Sohn und ich unsere Beziehung  

zu einander verbessern könnten. Frau Callegari leitete ein Seminar „Familientraining“ nach Thomas Gordon. Ich war total begeistert  von den Seminarinhalten (ein großes Seminarthema war es zu lernen, seinen Mitmenschen besser zuzuhören) aber im Besonderen von der Kursleiterin. Frau Callegari verstand es die Theorie mit ihren Erfahrungen aus ihrem Alltag (sie hat selber Kinder) anschaulich darzustellen. Ich fühlte mich in Ihrer Umgebung zusammen mit den anderen Kurs-

teilnehmern so gut aufgehoben, dass die praktischen Übungen kein Problem waren. Das Seminar

war für mich sehr erfolgreich. Ich kapierte, dass trotz aller Differenzen, die mein Kind und ich hatten, es nie darum ging, dass er mich ärgern wollte. Selbst unsere Trennung haben mein Mann und ich ohne Anfeindungen und zum Wohle der Kinder gut über die Bühne gebracht, weil wir einander zugehört haben. Birgitta Callegari hat ein Talent, ihr Wissen in einer ruhigen und gut überlegten Art weiter zu geben. Und fragt man sie nach Hintergründen, so kann sie das eben Angewendete gut erklären und mit Beispielen (viele davon aus ihrem eigenen Leben) verdeutlichen.  Sucht man nach einem Coach (ob  privat oder geschäftlich), um Vergangenes aufzuarbeiten, die Gegenwart zu klären oder will man seine Zukunft selber in die Hand nehmen, kann ich Birgitta Callegari wärmstens empfehlen."

Anneke Meisert  

 

"Ein Wochenendkurs Gordon-Training war vor einigen Jahren mein erster Kontakt mit Birgitta Callegari. Dabei habe ich viel erfahren und gelernt. Das war der Einstieg in eine ganze Reihe von Kursen, die ich dann bei ihr besucht habe. Sie haben mir nicht nur geholfen, den "Erziehungsalltag" 

in einem respektvollen Miteinander zu bewältigen, sondern auch mein eigenes Ego zu "entwirren".  

Ich fand es spannend, mich mit unterschiedlichen Methoden auf den Weg zu machen und dabei die Möglichkeit zu haben, das für mich Passende auszuwählen. Birgitta Callegari hat mich begleitet und mir dabei immer meinen Weg offen gelassen. Das schätze ich sehr an ihr! Wenn ich sehe, wie gut wir mit unseren Kindern klar kommen - da kann ich ihr nur ein dickes DANKESCHÖN sagen. Ohne ihre Begleitung wäre da sicher vieles anders - in vorgegebenen Bahnen - gelaufen. "

Dr. Andrea Döppenschmitt

 

"Ich plante auf Wunsch meines Teams eine In-House-Fortbildung zum Thema „Schwierige Gespräche führen“ und gewann Frau Callegari als Referentin für diese Fortbildung. Es gelang ihr hervorragend, den Tag inhaltlich, methodisch und didaktisch vorzubereiten und meinen Kolleginnen und mir theoretische und praktische Kenntnisse abwechslungsreich zu vermitteln. Sie hatte die theoretischen Inhalte verständlich aufbereitet und allen Kolleginnen ein umfangreiches Skript zur Verfügung gestellt. Da sie auch für aktuelle Fragestellungen genügend Raum gab, hinterließ Frau Callegari auch bei meinen Mitarbeiterinnen einen sehr positiven Eindruck."

Ina Matern

 

„Aus meinem beruflichen Kontext heraus, entschloss ich mich zu einem Coaching zur Unterstützung meiner Leitungsfunktionen. Frau Callegari war mir in dieser Zeit eine große Unterstützung bei der Ursachenforschung und bei der Klärung eigener wichtiger Fragen. Sie ging jederzeit gut auf meine Anliegen ein, gab mir viele  -auch kritische- Denkanstöße, inhaltliche Inputs und zeigte mir Konsequenzen auf. Sie konnte mir Problemlösungsstrategien aufzeigen und war bei der Reflexion meines Handelns offen und aufrichtig.

Frau Callegari war zuverlässig bei der Termineinhaltung und inhaltlich immer gut vorbereitet. Sie arbeitete zielgerichtet und hatte ein gutes Zeitmanagement. Ich kann Sie als kompetente, empathische und freundliche Fachfrau nur weiterempfehlen."

Ina Matern

 

„Zu ihrem Mediations-Seminar kann ich jetzt, ein halbes Jahr später sagen, dass Sie sehr auf mich und meine Bedürfnisse eingegangen sind, das Thema anschaulich und praxisnah vermittelt haben und Ihre hervorragenden Unterlagen mir noch heute wertvolle Tipps für meine Arbeit geben.“

N.N. Betriebsrat einer großen deutschen Bank  

 

„Frau Callegari hat im Rahmen der Fortbildung für Erzieherinnen und Erzieher im Hochtaunuskreis insgesamt sechs Tagesseminare mit dem Titel „Beziehungen und Beziehungsbedürfnisse“ durchgeführt. Darüber hinaus nutzten Mitarbeiter des Fachbereichs das freiberufliche Coaching-Angebot von Frau Callegari.

Die Teilnehmer und Teilnehmerinnen sowohl an den Fortbildungsmaßnahmen wie an dem Coaching waren äußerst zufrieden und die Rückmeldungen sehr positiv. Frau Callegari zeichnet sich durch gründliche didaktische und methodische Vorbereitung, Praxisorientierung, Zuverlässigkeit und Freundlichkeit aus. Die Teilnehmer und Teilnehmerinnen konnten durch die Praxisorientierung gut die Inhalte der Fortbildung in ihre tägliche pädagogische Arbeit umsetzen, so dass sich die Fortbildungsmaßnahme durch Nachhaltigkeit und Effektivität ausgezeichnet hat.

Wir können Frau Callegari für Fortbildungsmaßnahmen und Mitarbeitercoaching sehr empfehlen und setzen sie immer wieder gerne als Honorarkraft bei uns ein.“

Walter Miot, Fachbereichsleitung, Hochtaunuskreis - der Kreisausschuss